Dienstag, 17. April 2012
Maßnahmen zur Spam-Abwehr
Seit etwa einer Woche läuft hier im Hintergrund ein Skript, welches automatisch Benutzer sperrt und Kommentare dieser Benutzer löscht.

Dabei habe ich die URLs in den Benutzerkonten als Maßstab genommen, die immer wieder auffällig sind.

Das ganze klappt auch schon sehr gut, der Nachteil ist natürlich, dass ein User ganz schnell gelöscht wird, wenn er in seiner URL ein paar "gefährliche" Begriffe drin stehen hat. Deshalb will ich diese Liste auch nicht zu großzügig machen, sondern lieber sehr speziell halten.

Ich überlege nun aber auch, Benutzer, die seit mehr als x Tagen registriert sind und weder einen Kommentar geschrieben, noch einen Blog eröffnet haben, zu blockiern. Als Schwelle schweben mir hier im Moment 7 Tage vor. Dieser Umstand würde bei der Registrierung aber auch kommuniziert.

Auch gegen Blogs, die nur angelegt, aber nie genutzt wurden, will ich stärker vorgehen. Sowie auch gegen die privaten Blogs, die es leider immer noch sehr reichlich gibt. Wahrscheinlich, weil die User gar nicht wissen, wo sie dies einstellen. Ich habe in Antville leider auch noch nicht die Stelle gefunden, wo ich alle Blogs beim Anlegen direkt auf "öffentlich" stellen könnte. Damit wäre vielleicht auch Usern geholfen, die enttäuscht darüber sind, dass niemand ihr Blog liest - dass dies auch daran liegen könnte, dass man das Blog gar nicht lesen kann, darauf kommt man ja auch nicht wirklich von alleine.

Was meint ihr dazu? Gibt es einen triftigen Grund, warum sich jemand registriert und dann eine Woche lang nichts mit dem Account tut?

... link (24 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 22. Mai 2007
Featurewünsche an Antville / Blogger.de
herr tobi, einer der entwickler dieser feinen bogsoftware, auf der neben vielen anderen bloghostern auch blogger.de, twoday.net oder antville.org laufen, macht sich gedanken über eine mögliche neue version von antville.
vielleicht gibt es auch bei blogger.de gedanken und anregungen zu verbesserungen und erweiterungen von antville.
diese kann man direkt in seinen blog stellen.

(via)

... link (11 Kommentare)   ... comment


Freitag, 23. März 2007
Blogger.de mit Twoday.net Version von Antville?
Wenn Blogger.de die Twoday.net Version von Antville einsetzen würde, was würdest Du dazu sagen? (Ansonsten bliebe alles beim alten.)
Finde ich gut.
Finde ich schlecht.
Ich brauche mehr Informationen.
Ist mir egal.

  Ergebnis anzeigen

Erstellt von dirk olbertz am 2007.03.23, 00:09.

... link (22 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 20. März 2007
PHP Antville?
Die Idee hat diverse Hintergründe und liegt zur Zeit ganz weit weg in einer entfernten Schublade.

Aber wenn es eine PHP-Version von Antville gäbe (ohne jetzt schon zu definieren, wie genau das aussehen würde; das Ziel wäre eine Kompatibilität zum Datenbanklayout, sowie Kompatibilität der Layouts inklusiver aller Macros), wäre (a) jemand daran interessiert und (b) hätte jemand Lust, daran mitzuarbeiten?

Diskussionen zum Für und Wider können gerne angeführt werden, vielleicht übersehe ich ja eine ganz wichtige Sache, mich interessiert aber vielmehr, ob ein solches System auf Interesse stoßem würde.

... link (10 Kommentare)   ... comment